Ressorts

Ein kurzer Überblick über die Arbeit unserer Ressorts:

Unser Ressort: "Bildung" (be)greifbar machen:

Eines unserer Ziele ist die enge Verzahnung zwischen den Lippischen Bildungsinstituten und der Wirtschaft.  Konkret wollen wir das Interesse der nachwachsenden Generation für die vielseitige Arbeitswelt wecken und uns somit für die Fachkräftesicherung einsetzen. Gleichzeitig wollen wir die Wirtschaft für Bildung begeistern.
In Projekten wie dem „WWW-Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ fragen wir in Schulen gezielt das Wirtschaftswissen der Schüler ab. Wir wollen auf das aufmerksam machen, was sie später erwartet. Sie sollen auf den Geschmack kommen und Wirtschaft verstehen lernen. Nur was man versteht, kann einen begeistern! Mit Hilfe unserer „Schülerakademie“ unterstützen wir junge Leute bei der Berufsorientierung und bereiten sie auf die Bewerbungsphase vor. Wir mischen mit, geben unsere Erfahrungen weiter und sind ein etablierter Ansprechpartner. Wir zeigen auf, was beruflich alles möglich ist und lernen dabei junge, motivierte Menschen kennen und verstehen.
Zudem bieten wir unseren Junioren im Kreis und darüber hinaus ein vielseitiges Trainings-Programm an. Es gibt verschiedene Workshops mit Themenschwerpunkte, die einen optimal im Berufsalltag unterstützen. Ob Präsentations- oder Führungskräftetrainings – der Strauß ist bunt und es ist für jeden etwas dabei.
 
Unser Ressort "Politik":
Wir diskutieren nicht nur über Politik. Wir diskutieren vor allem mit der Politik!
Parteienunabhängig vertreten wir Wirtschaftsjunioren klar die Interessen und Meinungen der Wirtschaft und speziell die der Junioren.
Unsere Ziele sind neben der Interessenvertretung gegenüber der Politik, lokalpolitische Transparenz und eine lösungsorientierte Herangehensweise an (wirtschafts-) politische Aufgabenstellungen in Zusammenarbeit mit Politik und Wirtschaft. 
 
Unser Ressort "Mitglieder":
Mit geballter Power betreut das Ressort Mitglieder sowohl die Großveranstaltungen wie beispielsweise Familienfest und Jahresabschlussessen, als auch die sporadischen, meist kurzfristig angesetzten Events, zum Beispiel Wanderungen, Sport-Nachmittage oder Ähnliches.
 
Unser Ressort "Unternehmertum"
Das Ressort Unternehmertum wurde bei den WJ-Lippe unter dem Namen „Existenzfestigung“ 1998 gegründet. Zielgruppe dieses Arbeitskreises sind alle Unternehmer, die an einem regen Know how-Austausch über sämtliche Themen des Unternehmeralltags und dessen Herausforderungen interessiert sind. Von der Unternehmensgründung, Existenzfestigung, Unternehmensentwicklung bis hin zur Unternehmensübergabe wird eine breite Anzahl an Themengebieten abgedeckt.
D as Ressort Unternehmertum soll dazu beitragen, Kontakte unter Unternehmern zu knüpfen und durch regelmäßigen Erfahrungsaustausch jedem Unterstützung, Hilfestellungen oder einfach nur Anregungen zur Bewältigung der unterschiedlichsten Problemstellungen im Unternehmeralltag zu geben.
 
Unser Ressort "Entwicklung"
Eine zukunftsfähige Gesellschaft in unserer Region benötigt innovative, nachhaltige und wettbewerbsfähig handelnde Unternehmen.
Die weltweite steigende Nachfrage nach Rohstoffen und Energie erfordert einen effizienteren Umgang mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen. Hinzu kommen noch die immer höher werdenden Ansprüche an die Arbeitskräfte und den sich durch den demographischen Wandel verändernden Arbeitsmarkt.
Innovationen und die Steigerung der Ressourceneffizienz sollen zukünftigen Unternehmern helfen, dieser Herausforderung zu begegnen, so ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und gleichzeitig die Umwelt zu entlasten.

Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“, möchten wir das Netzwerken anstoßen und die Mitglieder zum Mitmachen anregen. Mit den Mitgliedern möchten wir in Workshops die Themen der Zukunft angehen und  Ideen und Lösungen für die kommenden Aufgaben entwickeln.