Online-Ressorttreffen Innovation & Nachhaltigkeit am 26.03.2020

Zeit:
18:30
Beschreibung:
Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und -junioren,

 „Erfolg ist nichts endgültiges, Misserfolg nichts fatales: Was zählt ist der Mut weiterzumachen!“ – Winston Churchill

In Tagen, Wochen oder vielleicht auch Monaten wie diesen, hat mich jener Satz, nachdem ich ihn am Wochenende in einem Buch über Churchill las, nicht wieder los gelassen. In allen Bereichen der Medien wird gerade pausenlos darüber geredet und diskutiert wie stark die Corona-Krise die Wirtschaft lokal und global treffen wird oder schon hat. Hilfsgelder oder Kredite werden zu langsam ausgezahlt oder werden vermutlich ohnehin nicht ausreichen, um alles so abzusichern wie wir es bisher gekannt haben.

Ich ganz persönlich kann und möchte mich dem vielen Trübsal und dem überall hörbaren Gejammer nicht anschließen. Ich bin davon fest überzeugt und absolut sicher, dass wir als WJ Lippe das perfekte Netzwerk bieten, um jetzt gestärkt und besser aus dieser Krise hervorzugehen, als wir hineingeschubst worden sind.

Daher möchte ich in meinem Ressort folgendes Projekt starten und hiermit zum nächsten Online-Ressorttreffen Innovation & Nachhaltigkeit am 26.03.2020 um 18:30 Uhr einladen:

Dein Geschäftsmodell ist aktuell krisengebeutelt? Du musstest zwangsweise schließen oder du weißt, dass dir in den kommenden Monaten die finanzielle und/oder mentale Puste ausgehen wird? Dann entwickle dein Geschäftsmodell jetzt mit uns gemeinsam weiter! Wir sind alle keine Glaskugelbesitzer oder Neunmalklugen Besserwisser, aber im gegenseitigen proaktiven Austausch können wir Ideen und Potenziale für dein Geschäftsmodell (weiter-)entwickeln oder ganz neue Ansätze zum Geld verdienen für jetzt und in der Zukunft finden. Es ist jetzt an der Zeit von der Krise zu profitieren und sie als Chance zu begreifen, ganz gleich wie schwarz die Situation aktuell auch sein mag. Wir als Verein stehen zusammen, in guten Zeiten bei Pickert und Wachholder oder auch in schlechten wie nun, um uns gegenseitig mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Das kommende Online-Ressort-Treffen soll genau dazu dienen. Damit es möglichst proaktiv und zielgerichtet laufen kann sind die Teilnehmerplätze auf 8 Anmeldungen beschränkt. Sollte das Format immensen Zulauf haben und so funktionieren wie geplant steht einer zweiten oder dritten Runde in der kommenden Woche nichts im Wege.

Details zum genauen technischen Ablauf gibt’s in den kommenden 24 Stunden.

Ich freue mich auf unsere Runde!

Viele Grüße

Philipp Meyer

 

Veranstaltet von:
Kontakt: