Einkauf Zukunft - gemeinsame VA mit AK Management IHK Lippe am 02.11.2020

Ort:
IHK Lippe
Zeit:
14:30 bis 17:30
Beschreibung:

Der Einkauf der Zukunft im Mittelstand:Systematische Prozessoptimierung und Digitalisierung in der Wertschöpfungskette

Das Familienunternehmen Hesse GmbH & Co. KG aus Hamm gestaltet seine betrieblichen Prozesse systematisch um. Das zu den führenden Herstellern von Holzlacken zählende Unternehmen geht neue Wege in der Kooperation mit Lieferanten und Kunden, um die Prozesse in der Partnerschaft schlanker zu gestalten, Prozesskosten nachhaltig zu senken und Risiken zu minimieren.

Stefan Papenberg, Leiter der Materialwirtschaft bei Hesse, und unser WJ-Mitglied Gerold Ohlendorf, Geschäftsführer der GOcon GmbH, zeigen, wie Potenzialanalysen und Methoden aus dem Industrial Engineering dabei helfen, die betrieblichen Geschäftsprozesse abzubilden, zu checken, zu analysieren und für die zukünftigen Herausforderungen zu gestalten.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Arbeitskreis Management der IHK Lippe statt.

Weitere Infos gibt es hier: https://www.detmold.ihk.de/system/vstdetails/4196978?id=345152&terminId=579270

Anmeldeschluss:
26.10.2020
Abmeldeschluss:
26.10.2020
Veranstaltet von:
Vorstand WJ Lippe
Kontakt:
Christina Flöter